Anmeldung 2023

Das Jugendcamp 2023

UEFA-Lizenztrainer Roman Pribyl konzipiert mit dem ATV-Trainerteam das 11. Fußball- Jugendcamp im Höchstädter Sportpark Schlosshügel.

UEFA-Lizenztrainer Roman Pribyl konzipiert mit dem ATV-Trainerteam das 11. Fußball- Jugendcamp im Höchstädter Sportpark Schlosshügel.

Teilnehmen können Mädchen und Jungen zwischen sechs und 14 Jahren. Für den Teilnahmepreis von 119 Euro erhalten die Kinder
Stutzen, Hosen und ein individuelles Trikot mit Name und Wunschnummer, einen Trainingsball, eine Trinkflasche und eine Regenjacke. Im Preis inbegriffen sind darüber hinaus die komplette Verpflegung von Freitag bis Sonntagmittag mit gesunder Ernährung und zuckerfreien Getränken.

Neben insgesamt vier Trainingseinheiten werden die Kinder im bereitgestellten Zelt-Camp schlafen, eine Exkursion unternehmen und im Kinderkino einen Fußballfilm schauen. Kinder, die im ATV Mitglied sind, zahlen sogar nur 99 Euro.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai. Wer sich bis 30. April anmeldet und die Camp-Teilnahme bezahlt, kann sogar eine Frei-Teilnahme oder einen von fünf Currywurstgutscheinen der Berggaststätte Schlosshügel gewinnen.

Anmeldungen sind möglich

Checking...

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message...

Anmeldung für das Jugendcamp 2023

Mit dem Absenden dieses Formulars aktzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen, den Haftungsausschluss des Veranstalters und bestätigen die Überweisung des Startgelds.


Ich bin kein Spambot

8 + 10 =

Das Kleingedruckte, die AGB:


Absagevorbehalt:
Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage vom Jugendcamp vorbehalten müssen (z.B. Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl). In diesem Fall sind wir bemüht, die Absage des Jugencamps so rechtzeitig wie möglich mitzuteilen, die bezahlte Teilnehmergebühr wird dann zurückerstattet.

Altersbeschränkung:
Das ATV Jugendcamp richtet sich an Mädchen und Jungen zwischen 6 und 14 Jahren.

Anmeldung:
Die Anmeldung ist verbindlich, sobald der Teilnahmebetrag / die Anzahlung von 45.-€ auf dem Konto des ATV Höchstädt e.V. ATV-Jugendabteilung unter dem Betreff „Jugendcamp Vorname Nachname des Kindes“ eingegangen ist.
DE23 7805 0000 0620 7804 86
BIC: BYLADEM1HOF

An- und Abreise:
Für An- und Abreise zum ATV-Jugendcamp sind die Teilnehmer/innen selbst verantwortlich. Die Kinder sollten am ersten Tag spätestens eine halbe Stunde eine Stunde vor Camp-Beginn im Sportpark “Schlosshügel” eintreffen und am Schlusstag spätestens eine halbe Stunde nach offiziellem Ende abgeholt werden.

Bildmaterial:
Die unterzeichnenden Erziehungsberechtigten der Teilnehmer/innen erklären sich damit einverstanden, dass erstelltes Bildmaterial durch den Veranstalter zu Werbezwecken verwendet werden darf.

Gesundheitserklärung:
Teilnehmende Mädchen und Jungen müssen gesund und sportlich voll belastbar sein. Etwaige Einschränkungen (z.B.Allergien) müssen dem Veranstalter im Vornherein mitgeteilt werden. Medizinische Versorgung: Der Veranstalter sichert eine medizinische Grundversorgung ab. Dennoch ist die Angabe des Hausarztes und die Einverständniserklärung für einen Krankentransport erforderlich.

Packliste:
Mit der Anmeldebestätigung wird eine Packliste versendet. Die Erziehungsberechtigten tragen dafür sorge, dass jedes Kind alle Utensilien dabei hat.

Rücktritt:
Sollte ein/e Teilnehmer/in zwischen der Anmeldung dem 1. Juni 2023 und der Veranstaltung zurücktreten, so wird der Teilnahmebetrag zurückerstattet. Das Kind erhält die in der Ausschreibung beschriebene Trainingsausstattung zur Abholung bereitgestellt. Alle Ansprüche an den Veranstalter erlöschen. Dennoch sind wir bemüht, diese Interessenten mit einem Präsent zu entschädigen. Natürlich kann auch ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Teilnahmebestätigung:
Nach Eingang der Anmeldung erhält jede/r Teilnehmer/in eine Teilnahmebestätigung mit weiteren Detailinformationen. In der Woche vor dem Jugendcamp findet ein Elternabend statt, bei dem die Organisation durchgesprochen wird und Fragen geklärt werden können.

Teilnehmeranzahl:
Die Teilnehmeranzahl ist auf 60 Mädchen und Jungen begrenzt. Sollten sich mehr Kinder anmelden, entscheidet die Reihenfolge des Eingangs.

Teilnehmergebühr:
Eine Anzahlung von 45.-€ ist spätestens 14 Tage nach Erhalt der Teilnahmebestätigung zu entrichten. Der Restbetrag ist zu Beginn der Veranstaltung zu begleichen (bar oder durch Überweisung).  Die Teilnahmegebühr ist bis zum 31. Mai 2023 unter dem Betreff „Jugendcamp Vorname Nachname des Kindes“ vollständig zu entrichten. Nur dann erfolgt die Aufnahme.

Versicherung: Verletzungen und Erkrankungen sind durch die Krankenversicherung der Erziehungsberechtigten abgesichert. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden aller Art.